veröffentlichte Belletristik

Kopfsprung ins Leben

Klappentext:

Theo ist der jüngste Spross einer erfolgsverwöhnten Familie. Demnach selbstverständlich ist es für ihn, sich und seinen Studienabschluss gebührend zu feiern. Doch im Rausch dieser Party beginnt er sich Fragen zu stellen und die Fassade, die für ihn das Leben darstellt, beginnt zu bröckeln.

Jane, seine Putzfrau, bringt ihn ungewollt auf eine Idee. Er möchte Bedeutung für sein Leben, und ist selbstsicher genug zu glauben, diese während einer simplen Reise zu finden.

Doch was er findet sind Antworten auf Fragen, die er nie gestellt hat. Er beginnt zu verstehen, dass es jenseits seines Tellerrandes mit dem goldenen Löffel eine andere Welt gibt, und er muss sich dort Herausforderungen stellen, die ihm bisher fremd waren.

Das Buch ist ab sofort erhältlich bei Epubli , in der Buchhandlung ganz in ihrer Nähe. Eine Leseprobe sowie das Ebook gib es bei ebook.de.

ISBN: 978-3-7467-5658-5

Flucht aus dem Morgengrauen

«Willst du die Welt bereisen, musst du erst dich finden, die Vorstellungen der Menschen in den Schrank stecken, und deine Neugier in deinen Koffer» Zitat des Protagonisten.

Klappentext:

Die ihm an den Kopf geworfenen Formeln lassen den Studenten daran zweifeln, die Welt zu verstehen. Auch deshalb stürzt er sich in das ihm angebotene Abenteuer einer Weltreise. Eine Journalistin samt Millionär verschreiben sich während dessen der zielgerichteten Fortbewegung, ohne sich darüber im Klaren zu sein, wieso sie dies wollen. Mit jedem Tag, den sie mehr scheitern, verblassen die Ausreden und Selbsttäuschungen, die ihren einzigen Antrieb darstellen. Als Begleitung drängen sich die Vorstellungen und Werte einer Gesellschaft auf, die sich bald schon abwendet. Im Gepäck nichts als Illusionen, nicht erfüllbare Erwartungen und den Fluch ihres bisherigen Lebens. Deshalb kommt es, wie es kommen muss. Sie laufen weg – vor sich selbst und der Welt …

Mehr rund um das Buch samt findet ihr in dieser Leseprobe
erhältlich bei Epubli , in der Buchhandlung ganz in ihrer Nähe oder als Ebook.

ISBN: 978-3-7418-5984-7

Busfahrt / Zur tanzenden Kegel

Eine Busfahrt ist normalerweise eine eintönige Angelegenheit. Nicht so für den Protagonisten dieser Novelle. Minutiös registriert er seine Umgebung, nimmt Menschen wahr, die ihn auf seine Fahrt begleiten. Detailliert schildert er seine Eindrücke und selbst das Kleinste bleibt ihm nicht verborgen. Oft tiefgründig erzählt und manchmal auch zum Schmunzeln. Eine Busfahrt, eine Reise durchs Leben.

Stellen Sie sich vor, Sie sehen Schulfreunde wieder, die Sie viele Jahre lang nicht mehr sahen. Ein Klassentreffen. Was ist aus ihnen geworden? Was geht in diesen und Ihnen vor? Was denken und fühlen Sie? Einige waren Freunde, manche verhasst. Folgen Sie dem Protagonisten in eine Gaststätte, lauschen Sie den unterhaltsamen und manchmal philosophischen Gesprächen von Sophie, Pauline, Felix, Sebastian und einigen mehr. Vielleicht erkennen Sie sich wieder.

erhältlich u.a. bei Epubli, in jeder gut sortierten Buchhandlung oder als Ebook.

ISBN:
978-3-7418-3498-1

Buchbeschreibung:

Exposee Busfahrt
Exposee zur tanzenden Kegel

inklusive viele weitere Kurzgeschichten.

Leseprobe:
Busfahrt
Zur tanzenden Kegel

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s